Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Bei Ars Tecnica wird seit Oktober 2007 eine Modelleisenbahn nach amerikanischem Vorbild ausgestellt, die sich durch großzügige Bergmassive, einen Canyon mit echtem Wasser sowie einem Bergwerk auszeichnet. Das Szenario der Modellbahn spielt zunächst in Kanada, wo in einem großen Tagebau Bergwerk Erz abgebaut und auf Güterzüge verladen wird. Diese Züge mit bis zu 60 Waggons fahren mit drei Lokomotiven in Dreifach-Traktion über die Rocky Mountains zu einem amerikanischen Hafen. Dort wiederum wird das Erz auf ein Schiff verladen. Auf dem Weg zum Hafen durchfahren die Züge eine täuschend echt wirkende Landschaft mit tiefen Schluchten, in der richtiges Wasser fließt.





Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains

Modelleisenbahn mit Canyon und Rocky Mountains


Über 275 Videos von Pennula

Pennula präsentiert seit vielen Jahren Videos von Modellbahnen bzw. Modelleisenbahnen aus ganz Europa. Mittlerweile stehen weit über 275 Videos zum kostenlosen Anschauen bei YouTube und bei Dailymotion zur Verfügung. Eine Übersicht aller Modellbahn-Filme findest Du auf der Hauptseite unter http://modellbahn.pennula.de.


© Modellbahn, 23. Mai 2018


Die in den Beschreibungen genutzten Markennamen, beispielsweise Arnold, Athearn, Atlas, Bachmann, BRAWA, ESU, Fleischmann, Gützold, Hornby, Jouef, KATO, KLEINBAHN, Liliput, Lima, Märklin, MEHANO, Minitrix, Peco, PIKO, Rivarossi, Roco, Tillig, Trix et al., sind Eigentum der jeweiligen Modellbau-Hersteller und dienen hier lediglich zur Darstellung der Modelleisenbahnanlagen bzw. Modellbahnanlagen.