Hauptseite

Kamera im Führerstand der Dampflokomotive im Traumwerk Porsche

Bei den Dreharbeiten auf der Parkeisenbahn im Traumwerk Porsche hatte Pennula auch eine Kamera direkt im Führerstand der Dampflokomotive montiert, um die Arbeitsschritte des Lokführers bzw. Heizers während der Bahnfahrt zu dokumentieren. Zu sehen sind sowohl eine Vorwärtsfahrt als auch eine Rückwärtsfahrt sowie die hierfür notwendigen Bedienschritte innerhalb der Dampflok, u.a. das Öffnen der Feuerklappe bzw. Feuertür, das Bestücken mit Kohle, der Regler, der Fahrtregler, die Manometer für den Wasserstand und Kesseldruck sowie schließlich die Bremse.

Die Aufnahmen von der Dampflok sind entstanden, um sie für den eigentlichen Videofilm über die Parkeisenbahn als Insert-Schnitte zu verwenden. Doch es wäre viel zu schade, diese kurze Sequenz - insbesondere von der Rückwärtsfahrt - unveröffentlicht zu lassen. Gefilmt wurde die Szene mit der YI 4K Action Kamera bei einer Videoauflösung von 2.540 x 1.440 Bildpunkten mit 50 Bildern pro Sekunde, was als Wide Quad High Definition bezeichnet wird. Die Farbkorrektur wurde mit dem Videoschnittprogramm Edius Pro generiert.

■ YouTube Video

https://www.youtube.com/watch?v=SMJlwH1Jg-4

■ Dailymotion Video

https://www.dailymotion.com/video/x6u964f

■ Informationen

https://www.traumwerk.de

■ Videofilme von Pennula

Pennula präsentiert bereits seit vielen Jahren Videofilme von Modelleisenbahnen bzw. Modellbahnen, Modellbaumessen und Eisenbahnausstellungen. Mittlerweile gibt es mehr als 300 Videos zum kostenlosen Anschauen. Eine Übersicht aller Videofilme steht auf der Hauptseite zur Verfügung.

Zum Seitenanfang