PennulaMit Amazon Warehouse Deals beim Online Shopping sparen.PennulaHauptseitePennula
Hauptseite Kurzportrait von Pennula Airport Webcam Flugplatz und Flughafen Livecam aus aller Welt Cockpit View Videofilme und Fliegerfilme Flugwetterberichte mit Wolkenradar, Regenradar und Niederschlagsradar Luftbilder und Luftaufnahmen aus ganz Deutschland kostenlos Spezialthemen und Spezialberichte Kameratechnik Videotechnik Flugplanung ICAO und GPS Navigation Videofilme und Fotos von Modelleisenbahnen und Modellbahnen

Die neue DJI Spark Drohne

Wenn es eine Sache gibt, bei der DJI gut ist, ist es das Stopfen einer Menge Features und Funktionen in immer kleinere Drohnen - und nichts zeigt dieses Talent mehr als der Spark. Trotz der Tatsache, dass der Körper der Drohne ungefähr so groß wie ein Twix ist, schaffte DJI es irgendwie, viele der gleichen tollen Sachen reinzuwerfen, die man unter der Haube der größeren, sperrigeren und teureren Brüder des Spark finden würde. Abgesehen von seinem winzigen und hyper-portablen Design ist das größte Merkmal des Spark wohl seine Fülle an intelligenten Flugmodi. Zusätzlich zu DJIs Standard-Sachen bietet der Spark eine Handvoll brandneuer Modi, einschließlich Rocket, Circle, Dronie, und Helix. Die Drohne verfügt außerdem über Funktionen zur Gestenerkennung, die es ermöglichen, dass sie ohne Smartphone oder Controller bedient werden können.


Ein weiterer großer Zusatz ist das Hindernisvermeidungssystem von Spark. Während die Fähigkeit, Objekte zu erkennen und zu vermeiden, in der Regel nur für größere Drohnen reserviert ist, ging DJI voran und baute einen in den Körper des Spark ein. Es ist nicht ganz so robust wie das, was Sie auf dem Phantom 4 oder sogar dem Mavic Pro finden, aber es erfüllt immer noch seinen Zweck und hilft Ihnen, Abstürze zu vermeiden. Oh, und vergessen wir nicht die Kamera. Neben einer 12-Megapixel-Kamera, die Videos in 1080p mit 30 Frames pro Sekunde aufnimmt, verfügt der Spark auch über einen zweiachsigen Gimbal. Dadurch kann es die Kamera mechanisch stabilisieren und ruckartige, zittrige Bewegungen ausgleichen - was zu glatteren, besser aussehenden Aufnahmen führt. Dies gibt ihm auch einen Vorsprung über der Konkurrenz; Die meisten Selfie-Drohnen verfügen nur über eine einachsige mechanische Stabilisierung. Der Spark bringt definitiv ein Gefühl der Zukunft mit sich, und zeigt uns wie weit die Technologie gekommen ist, sowie ihr weiteres Potenzial.


DJI stellt einige der robustesten und am besten designten Drohnen im Spiel her - und der Spark ist keine Ausnahme. Es könnte tatsächlich die härteste Drohne sein, die das Unternehmen jemals produziert hat. Mit kurzen Armen, ohne Beine und einer versteckten Kamera ist nicht viel an dieser Drohne dran, das im Falle eines Unfalls brechen könnte. Wir würden ihm nicht trauen, einen großen Absturz auf eine harte Oberfläche zu überleben, aber wenn Sie über Gras oder Teppich fliegen, könnte dieser kleine Kerl wahrscheinlich zwanzig-dreißig Meter fallen, ohne ernsthaften Schaden zu erleiden. Die wahrscheinlichsten Gegenstände die brechen könnten, sind die Requisiten, und diese sind billig und leicht zu ersetzen. Alles in allem ist Spark eine der härtesten Drohnen, die wir je gesehen haben, und die Verarbeitungsqualität ist erstklassig. Der Spark ist eine der besten tragbaren Drohnen, die momentan erhältlich sind. Trotz der Tatsache, dass er 4K-Video nicht wie einige seiner Konkurrenten schießen kann, überstrahlt er die Konkurrenz in fast jeder anderen Hinsicht. Er ist schneller, schlauer, kann länger fliegen und ist definitiv der zuverlässigste seiner Klasse - wenn Sie also nichts gegen 1080p haben, wäre diese Drohne ein fantastischer Begleiter für Ihr nächstes Abenteuer.
www.Pennula.de | Markus Lenz | Frankfurt am Main | Kontakt | Statistik | Impressum | YouTube