Hauptseite
HauptseiteAirport Webcam Flugplatz und Flughafen Livecam aus aller WeltLuftbilder und Luftaufnahmen zum kostenlosen AnschauenSpezialthemen und SpezialberichtePennula bei YouTubeKameratechnikVideofilme und Fotos von Modelleisenbahnen und ModellbahnenLuftfahrt und Luftsport GeschichteVideotechnik

Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks

Hier seht Ihr das Pennula-Modellbahn-Video Nr. 457. Alle anderen Videos über Modellbahnen, Schauanlagen und Dioramen, die von Pennula produziert worden sind, könnt Ihr auf der Übersichtsseite in der Rubrik „Modelleisenbahn“ finden. Die Videos sind immer kostenlos und werbefrei in kleiner Auflösung auf dieser Internetseite eingebunden. Die beste Bildqualität liefert YouTube, so dass Ihr unter dem eingefügten Video immer auch die YouTube-Adresse anklicken könnt. Beachtet bitte auch den Textabschnitt „Die wirklich besten Angebote für Modelleisenbahnen“, den Ihr ganz unten am Seitenende findet.

Im November 2017 hat eine Startpackung von Märklin den Eisenbahnvirus bei Jürgen Preis geweckt und bereits im Herbst 2018 folgte eine analoge und händische Schienenplanung der ersten Modellbahnanlage, die auf einem Dachboden mit Schrägen installiert ist. Als Basis diente ein Holzrahmen, auf welchem die Landschaft mit Drahtgewebe und Gips modelliert wurde. Etwa ein Jahr später war die Spur H0 Anlage bereits begrünt und mit einem Hintergrund versehen, so dass mit der detaillierten Ausgestaltung begonnen werden konnte. Um auf dem Dachboden für ausreichend Beleuchtung zu sorgen, installierte Jürgen Preis eine LED-Streifen-Beleuchtung mit Farbwechsel und einer Sichtblende. Zwischenzeitlich war auch der Fahrbetrieb möglich und es folgten diverse Bahngebäude aus der Epoche II bis Epoche IV. Die Gebäudebausätze stammen u.a. von Auhagen, Faller, Kibri, etc. Das rollende Material stammt größtenteils von Märklin sowie Piko und Roco. Die Grundfläche der Modellbahnanlage entspricht drei Schenkeln mit 1,20 Meter Breite und etwa 3,4 Metern Länge. Verbaut sind ca. 70 Meter Märklin C-Gleise, 50 Weichen, elf Entkupplungsgleise, etliche Meter Draht und diverse Kippschalter. Die Anlage wird analog über Kippschalter gesteuert, wobei die Dampfloks und Diesellokomotiven digital über die Centralstation CS3 von Märklin fahren. Die Signale sind übrigens nur angedeutet, was auf den ersten Blick gar nicht auffällt. Anregungen und Hinweis fand Jürgen Preis bei YouTube sowie in Büchern und Fachzeitschriften. Ein großes Vorbild bei der Ausgestaltung der Modellbahn war für ihn Josef Brandl. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Gebäude, Fahrzeuge und Lokomotiven stets gealtert, patiniert und verwittert sind. Das sogenannte „Weathering“ hat sich Jürgen Preis selbst beigebracht und verzauberte damit seine Modelleisenbahn in eine noch realistischer wirkende Miniaturwelt. Im Jahre 2020 kam eine Abstellfläche von etwa 1,20 x 2,50 Metern für Lokomotiven und Züge hinzu, also eine Art adaptierter „Fiddle Yard“, da aus Platzmangel auf dem Dachboden der Bau eines zusätzlichen Schattenbahnhofes nicht möglich war. Wer die Ambitionen im Modellbau von Jürgen Preis beobachtet, wird feststellen, dass innerhalb der letzten drei Jahre mächtig viel passiert ist: Jürgen baut sehr schnell, sehr ordentlich und immer mit einem hohen Grad an Detaillierung. Daher ist es auch kein Wunder, dass er bereits einen Kellerraum frei geräumt hat und mit der Planung einer neuen Modelleisenbahnanlage beschäftigt ist. Wir dürfen gespannt sein, welchen Raffinessen uns künftig erwarten. Übrigens, seine bisherigen Erfahrungen und auch die gemachten „großen“ und „kleinen“ Fehler teilt Jürgen Preis auf seiner Instagram-Seite mit anderen Modellbahnern.

Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=pvhzPtgYqEU


Bildergalerie

Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks
Märklin Modelleisenbahn auf dem Dachboden - Die H0 Anlage von Jürgen Preis mit Dampfloks


Die wirklich besten Angebote für Modelleisenbahnen

Beim Einkaufen im Internet bewegt man sich zwischen „Himmel“ und „Hölle“, das soll heißen, dass man häufig auf betrügerische Angebote stößt, aber manchmal auch ein echtes Schnäppchen machen kann. Ein Merkmal, dass man es bei Auktionen mit einem vermeintlich guten Angebot zu tun hat, ist die Anzahl der Gebote. Daher hat Pennula nachstehend die besten Auktionen für Lokomotiven, Güterwagen, Personenwagen, Zuggarnituren sowie Gleise und Zubehör herausgefiltert. Via Mausklick auf einen der entsprechenden Verweise öffnet sich ein neues Fenster, in welchem wirklich nur „die besten Angebote“ von eBay angezeigt werden. Probiert es einfach einmal aus, denn Gucken kostet ja bekanntlich nichts. Angezeigt werden immer stündlich aktualisierte Angebote mit den meisten Geboten.


© Markus Lenz - Frankfurt am Main | www.Pennula.de | Zuletzt aktualisiert am 25. März 2022 | E-Mail | Impressum